tiptel

2N GSM Gateways - Mit Gateways zur Welt der Kosteneinsparungen

GSM Gateways sind Vorrichtungen, die beim Benutzer für Einsparungen im Bereich der Telefonkosten vom Festnetz zu GSM-Netzen sorgen. Anrufe aus dem Festnetz zu Mobilfunknetzen sind nämlich in der Regel teurer als Anrufe zwischen Mobilfunknetzen und das GSM-Gateway hilft Ihnen, diesen Preisunterschied zu sparen. Alle 2N GSM Gateways existieren auch in der Ausführung zur Verwendung im UMTS-Netz. Das GSM/UMTS Gateway ist daher ein Instrument zur:

  • Kostenersparnis
  • Versenden und Empfangen von SMS-Nachrichten
  • Versenden und Empfangen von Faxnachrichten
  • Umleitung von Anrufen auf Mobiltelefone – Mobility Extension

Analoge GSM Gateways

Verringern Sie Ihre Telefonkosten


Die 2N® analogen GSM-Gateways sorgen für eine flexible Verbindung zwischen analogen Netzen und GSM-Netzen mit dem wesentlichen Ziel Kosten zu sparen. Diese sind mit einer beliebigen Telefonzentrale, die einen analogen Port hat, oder einem analogen Telefon kompatibel. Sie übertragen Töne, sie können jedoch auch als alternativer Datenanschluss, zum Versenden von SMS oder Faxnachrichten verwendet werden. Nutzen Sie sie auch als Kommunikationsmittel an entlegenen Orten ohne Anschlussmöglichkeiten an ein Festnetz.

Mehr Informationen

Digitale – ISDN BRI GSM Gateways

Sauberer Klang und geringere Kosten


Die digitalen ISDN BRI Gateways sind eine optimale Lösung für Klein- und Mittelbetriebe mit einer großen Anzahl an Anrufen in das Mobilfunknetz. Es handelt sich um ein modernes, dabei aber vom Preis her zugängliches Produkt, das eine direkte Verbindung zwischen der Nebenstellenanlage und GSM und auch UMTS-Netzen ermöglicht und dadurch die Gesprächskosten zu Mobilfunknetzen erheblich senkt. Der Sparautomat LCR wählt immer den billigsten Weg für Gespräche, z.B. in Abhängigkeit von der GSM-Vorwahl der Netzbetreiber oder der Anzahl der Freiminuten auf den SIM-Karten.

Mehr Informationen

Digitale – ISDN PRI GSM Gateways

Günstigere Gespräche für die ganze Firma


Digitale ISDN PRI Gateways sind eine ideale Investition für Klein- und Mittelbetriebe, die sehr interessante Einsparungen bei Gesprächskosten erzielen wollen. Diese Gateways ermöglichen bis zu 30 parallele Anrufe, also können sie auch in so anspruchsvollen Betrieben, wie zum Beispiel in Callzentren, Finanzinstituten, Staatsverwaltungen u.ä. eingesetzt werden. Zu den weiteren Funktionen, die die Benutzerfreundlichkeit sicherstellen und die Kosten Ihrer Gesellschaft senken, gehören die Möglichkeit der Kontrolle der Wartung und die Zusendung von Massen-SMS.

Mehr Informationen

VoIP GSM-Gateways

Eine moderne Art Kosten zu sparen


Falls Sie eine Softwarenebenstellenanlage, gegebenenfalls eine Nebenstellenanlage besitzen, die eine VoIP-Schnittstelle hat, die das SIP Protokoll des VoIP GSM-Gateways unterstützt, dann ist dies die Produktgruppe, die genau für Sie bestimmt ist. Ebenso wie die anderen 2N GSM-Gateways sind auch diese für maximale Kosteneinsparungen entworfen worden und sie nutzen dazu alle zugänglichen Funktionen. Eine Selbstverständlichkeit ist das Versenden und Empfangen von SMS-Nachrichten.

Mehr Informationen